arbeitsmanagement

SPONSORED POST – Wer kennt es nicht – Du bist einmal im Arbeits-Flow, kommst gut voran, doch dann hakt es, weil Du irgendwelche Infos in Deinem Datei-Wirrwarr suchen musst. Laut Erhebungen von Wrike gehen für solche Mini-Suchen satte 25 Prozent des gesamten Arbeitstages drauf.

In Projekten ist es teils noch deprimierender, sieht man sich die Zahlen der neuen Wrike-Infografik unten an: Das Warten auf den nächsten Schritt im Projekt frisst demnach die Hälfte der Zeit.

Die Lösung für solche Zeitfresser liegt sicherlich zum einen in Tools wie Wrike, zum anderen aber auch in der Ausbildung zum praktischen Umgang mit eben diesen Tools.

Infographik von Wrike – online projektmanagement tool

Warum jedes Team Arbeitsmanagement-Tools benötigt

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.