SPONSORED POST – Je nach Art und Entwicklungsstadium Deines Unternehmens entscheidet sich die Frage, ob der Fokus eher auf Routinen oder auf dem Projektmanagement liegt.

Doch wie sieht es aus, wenn Du beispielsweise im Agenturgeschäft tätig bist? Machen dann nicht immer neue Projekte das tägliche Business aus?

In solch Fällen lassen sich (nicht nur für Agenturen) Projektmanagement und Routinen gut verbinden. Einige Unternehmen richten eigens dazu sogar spezielle Projektmanagement Offices (PMO) ein.

Was es mit diesen PMO genau auf sich hat, haben mal wieder die Macher vom Wrike – software team in einer Infographik illustriert:

Projektmanagement-Grundlagen Was ist ein PMO?

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.