Ob in der Zusammenarbeit mit Agenturen, Freelancern, Kunden oder im eigenen Team – bei vielen Projekten müssen erhebliche Datenmengen hin- und hergeschoben werden, wobei die klassische Email schnell an ihre Grenzen stößt. Die Alternative, für den Datentransfer ein FTP-Programm zu nutzen, bringt zwar schnellere Ladezeiten und die Möglichkeit für größere Datenvolumina, allerdings ist ein solches Programm a) nicht für jedermann praktikabel, und b) wird es schnell kompliziert, wenn damit Zugriffsrechte für unterschiedliche Kunden und andere Nutzer gemanaget werden sollen.

Als webbasierte Lösungen, die du auch ohne spezielle Programmkenntnisse kollaborativ kannst, bieten sich mittlerweile eine ganze Reihe von Services für den schnellen und einfachen Datentransfer. Die folgende Liste zeigt 15 Dienste, jeweils mit Kurzbeschreibung , dem kostenlosen Datenlimit und dem günstigsten Monatstarif.

Yousendit

  • Senden und Empfangen von großen Dateien durch Links in Emails
  • kostenloses Datenlimit: 0,1 GB
  • Günstigster Monatstarif: 9,99 $

Dropbox

  • In erster Linie zum Synchronisieren eigener Dateien für mehrere Geräte und Nutzung gemeinsamer Ordner im Team.
  • kostenloses Datenlimit: 2 GB
  • Günstigster Monatstarif: 9,99 $

box.net

  • Synchronisieren von Dateien und Teilen per Downloadlink. Diverse Zusatz-Features im kostenpflichtigen Bereich.
  • kostenloses Datenlimit: 5 GB
  • Günstigster Monatstarif: 15 $

TeamBeam

  • Große Dateien einfach verschicken und empfangen
  • kostenloses Datenlimit: 4 GB (in zweiwöchiger Testphase)
  • Günstigster Monatstarif: 9 €

FileDropper

  • Hauptsächlich kurzfristigen zum Datenaustausch per Downloadlink. Setzt auf Einfachheit. Wenn eine Datei 30 Tage nicht runtergeladen wurde, wird sie gelöscht.
  • kostenloses Datenlimit: 5 GB
  • Günstigster Monatstarif: 0,99 $

4shared

  • Nutzer können Text-, Audio-, Video-, Fotodateien und andere Dateien abspeichern und Downloadlinks mit anderen Nutzern tauschen.
  • kostenloses Datenlimit: 10 GB
  • Günstigster Monatstarif: 6,50 €

Wuala

  • Für Backup, Synchronisierung und Teilen mit Teammitgliedern in Teamordnern.
  • kostenloses Datenlimit: 1 GB
  • Günstigster Monatstarif: 2,42 €

Spider Oak

  • Backup und Synchronisieren bestehender Dateien zum Teilen mit anderen. Lokale Software erforderlich.
  • kostenloses Datenlimit: 2 GB
  • Günstigster Monatstarif: 10 $

Filemail

  • Versenden und Empfangen großer Dateien per Downloadlink in Emails. Zeitlich begrenzte Verweildauer der Dateien in der Cloud
  • kostenloses Datenlimit: 2 GB
  • Günstigster Monatstarif: 4 $

TransferBigFiles

  • Versenden und Empfangen großer Dateien per Downloadlink
  • kostenloses Datenlimit: 1 GB
  • Günstigster Monatstarif: 5 $

File Depot

  • Dateien senden, empfangen & bereitstellen. Einmalige Gebühr für Hard- und Software Bereitstellung ab 190 €.
  • kostenloses Datenlimit: –
  • Günstigster Monatstarif: 49 €

Proom

  • Virtuelle Projekträume zum Hoch- und Runterladen
  • kostenloses Datenlimit: –
  • Günstigster Monatstarif: 10 €

senduit

  • Kurzfristiges Teilen von Dateien per Links. Nach spätestens einer Woche werden Daten automatisch gelöscht.
  • kostenloses Datenlimit: 0,1 GB
  • Günstigster Monatstarif: generell kostenlos

iFolder

  • Kostenloses, von der Firma Novell gesponsertes Open Source Projekt
  • kostenloses Datenlimit: –
  • Günstigster Monatstarif: –

FTAPI

  • Geschäftliche Dateien einfach und sicher per Downloadlink austauschen.
  • kostenloses Datenlimit: –
  • Günstigster Monatstarif: 25€ pro User/Monat; weitere User ab 5€/Monat

 

 

Das 1.000-Euro-Startup:
Wie kannst Du Dein Business mit minimalem Budget aufbauen?
Dieser Weg zum eigenen Unternehmen nennt sich „Bootstrapping“. Und er ist für immer mehr Solopreneure und kleine Teams möglich - dank digitaler Tools und einem wachsenden Pool an Business-Komponenten. Das wichtigste Rüstzeug zum Einstieg ins Bootstrapping bekommst Du im Gratis-Ebook "Das 1.000-Euro-Startup".
Trage deine Email Adresse unten ein, und Du bekommst das Ebook kostenlos zugeschickt. Dazu erhältst Du immer mal wieder Updates, wenn es hier etwas Neues gibt.

Gratis-Ebook "Das 1.000-Euro-Startup" mit Newsletter anfordern!

Du kannst Dich mit 1 Klick abmelden. Datenschutz

Mit der Anmeldung stimmst Du zu, dass ich Dir meinen Newsletter per Mail sende, und dass ich Deine eingetragenen Daten zu diesem Zweck verarbeite. Du kannst dies jederzeit mit einem Klick widerrufen und Dich so vom Newsletter abmelden. Dann werde ich Deine Daten löschen, und Du bekommst keine Newsletter-Emails mehr. Mehr zum Datenschutz...

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.